Vorträge des Collegium Aegyptium

Die Vorträge finden im großen Hörsaal des Instituts für Ägyptologie, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München, 2. Stock (Zimmer 242) statt. Die Vorträge werden speziell für die Mitglieder des Collegium Aegyptium angeboten. Nichtmitglieder sind ebenfalls herzlich willkommen. In diesem Fall freuen wir uns über eine Spende in Höhe von 3,– bis 6,– Euro. Im Anschluss an die Veranstaltungen treffen wir uns auf einen kleinen Umtrunk in der Bibliothek des Instituts. Hier können Sie in kleiner Runde mit dem Referenten diskutieren. Beginn der Vorträge ist jeweils 19 Uhr.

Donnerstag, 11. Mai 2017, 19 Uhr Frau Prof. Dr. Julia Budka, LMU München
Im Spannungsfeld antiker Grenzen und Kulturen: Neues zur Besiedlung der Insel Sai im Sudan während des Neuen Reiches
Donnerstag, 18. Mai 2017, 19 Uhr Frau Dr. Cordula Brand und Frau Dr. Edith Bernhauer, LMU München
Egypt to mail: Tourismus, Landeskunde und Archäologie Ägyptens im Spiegel von Bildpostkarten aus der Zeit vor dem 1. Weltkrieg
Donnerstag, 1. Juni 2017, 19 Uhr Neue Forschungsergebnisse am Münchner Ägyptologischen Institut
Frau Nadja Böckler, M. A., LMU München/SMÄK München
„Schön sei das Flötenspiel für eure Seelen“ – Die Flöte im Alten Ägypten
Donnerstag, 22. Juni 2017, 19 Uhr Herr Prof. Dr.-Ing. Dr phil. Frank Müller-Römer, LMU München
Das Alte Ägypten und sein Einfluss auf die Entwicklung der europäischen Kultur und des Christentums
Donnerstag, 20. Juli 2017, 19 Uhr


Frau Dr. Irene Forstner-Müller, Österreichisches Archäologisches Institut, Zweigstelle Kairo
Ägypten und Nubien – Arbeiten der Zweigstelle Kairo des Österreichischen Archäologischen Instituts

Interessieren Sie sich für die Vortragsthemen der vergangenen Jahre? Dann klicken Sie hier!



Interessieren Sie sich für die Gesprächsrunden der vergangenen Jahre? Dann klicken Sie hier!

 



Hauptversammlung

Die nächste Hauptversammlung findet am Donnerstag, den 11. Mai 2017, um 18:00 Uhr im Institut für Ägyptologie, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München, Großer Hörsaal, 2. Stock, Zimmer 242 statt. Eine Einladung wird den Collegiums-Mitgliedern separat zugesandt.